Saisonauftakt der Oberliga Snooker

15. September 2019

Durchwachsener erster Spieltag

Am gestrigen Samstag begann für unsere Snooker-Mannschaft die Saison beim BC Break-In Schwerin.

Unsere erwartet starken Gegner konnten am Ende insgesamt acht Breaks von über 20 Punkten vorweisen. Da konnte lediglich Mic (21, 23) dagegen halten, die auch ihr erstes Match gewann. Stefan und Hans mussten sich da noch 3:0 geschlagen geben.

Im zweiten Durchgang war ein Unentschieden greifbar, stand es bei Mic und Stefan doch jeweils 2:2. Doch leider konnten beide ihre Decider nicht für sich entscheiden, sodass der Spieltag mit einem 1:5 und somit drei Punkten für die Gastgeber endete.

Zurück