#

Snooker Oberliga gegen BCB Lübeck

03. Dezember 2017

BCB LübeckAdvent, Advent, kein Lichtlein brennt

Leider haben uns unsere Gäste aus Lübeck (1) wie erwartet von der Platte gefegt.
 
Mic gegen Marc 1:3. Hans gegen David 0:3.
Stefan gegen Pierre 0:3.
emoticon
Die zweite Runde auch nicht schöner: Mic gegen David 0:3. Hans gegen Bernd 2:3. Stefan gegen Marc 0:3.
Upps, das ging ja schnell... Einzige Ausbeute - 3 Frames
 
Okay, einmal durchatmen und weiter
Glückwunsch an Lübeck!
mic

Ankündigung: Die Six Reds Open 2017

02. Dezember 2017

Six Reds OPEN 2017



  Dieses Jahr klappt es wieder
  "zwischen den Jahren", nämlich am

 SAMSTAG, den
 30. Dezember 2017

  Meldeschluss 9h30
  Spielbeginn ca. 10h00



Um uns die Feinplanung und Vorbereitung zu erleichtern,
freuen wir uns jedoch über eure frühzeitige Anmeldung unter:
 

Doodlehttps://doodle.com/poll/sa9nkibpwmdvbwdt
Klickt dort auf das +
und tragt euren Vor- und Zunamen ein.
 
Solltet ihr am 30.12. dann entgegen eurer Anmeldung doch verhindert sein,
gebt bitte auf einem der folgenden Wege Bescheid:
  • email an info@psc-lg.de
  • euren Eintrag auf doodle wieder entfernen
  • telefonisch unter 01520 3439712

 
Hier die Modalitäten:
 
Jeder gegen jeden einen Frame.
Der genaue Modus hängt aber von der Teilnehmerzahl ab und wird am Turniertag bekanntgegeben, eventuell wird zunächst in Gruppen gespielt
Sieger ist, wer die meisten Frames gewonnen hat. Bei Punktegleichheit ist der direkte Vergleich entscheidend. Ggf. wird ein Entscheidungsframe gespielt
 
Startgeld 10 €, das wie folgt ausgeschüttet wird:
  • 1. Platz 50%
  • 2. Platz 25%
  • 3. Platz 12,5%
 
Nicht-Mitglieder zahlen zusätzlich 10€ Greenfee, die unserer Vereinskasse zu Gute kommen.
 
In den Spielpausen stehen natürlich unsere Pooltische und die beiden Flipper zur kostenlosen Verfügung.
Außerdem gibt es für kleines Geld zu essen und zu trinken - was halt von Weihnachten noch übrig ist ;-)

Spielbericht vom 26.11.17 vs. Lübeck 2

27. November 2017

SnookergesichtAm Sonntag waren wir Gastgeber für Lübeck 2.
 
Dieter unterlag im ersten Match Michael mit einem knappen 2:3.
Auch Christopher ging über die volle Distanz gegen Steffen, leider ebenso 2:3.
Mic nutzte ebenfalls die ganze Bandbreite und konnte Ziad mit 3:2 schlagen.
 
In der zweiten Spielrunde hatte Christopher kein Glück gegen Ziad - 0:3.
Dieter trat gegen Steffen an, wieder über fünf Frames - 2:3.
Mic führte gegen Michael schon mit zwei Frames und mußte dann drei Frames wilde Aufholjagd mitansehen - 2:3.
 
Immerhin ein Match gewonnen...
Glückwunsch an Lübeck 2!
Nächste Woche haben wir die sehr starke erste Mannschaft aus Lübeck hier.
mic