SixReds 2019

09. Dezember 2019

Unser diesjähriges SixReds-Snookerturnier findet statt am
    SONNTAG, 29. Dezember 2019
    Einlass  9h00
    Meldeschluss  9h30
    Spielbeginn  10h00

Was kostet es?

Das Startgeld beträgt 10€, das wie folgt an die Gewinner ausgeschüttet wird:

    1. Platz 50%
    2. Platz 25%
    3. Platz 12,5%

Gäste (also Nicht-Mitglieder) zahlen zusätzlich 10€ Greenfee in unsere Vereinskasse.

In den Spielpausen könnt ihr - natürlich kostenlos - Pool oder Karambol spielen oder in unserer neu gestalteten Vorhalle flippern.
Und natürlich gibt es Speisen und Getränke zu gewohnt niedrigen Preisen.

Wie wird gespielt?

Der genaue Modus hängt von der Teilnehmerzahl ab und wird am Turniertag bekanntgegeben.
Es gilt:

    Jeder spielt gegen jeden einen Frame
    Sieger ist, wer die meisten Frames gewonnen hat. Bei Punktegleichheit ist der direkte Vergleich entscheidend
    Je nach Teilnehmerzahl wird in mehreren Gruppen gespielt, anschließend in ko-Runden

Muss man sich anmelden?

Ja, zwecks Feinplanung und Vorbereitung ist eine Anmeldung erforderlich!
Bitte schreibt dazu bis spätestens Freitag, 27.12., eine email an sixreds2019@psc-lg.de

Ihr könnt natürlich in einer email auch mehrere Teilnehmer anmelden.
Wer ohne Voranmeldung spontan hinzukommt, muss 2€ (oder mehr) in unser Spendenschwein werfen ;-)

Saisonauftakt der Oberliga Snooker

15. September 2019

Am gestrigen Samstag begann für unsere Snooker-Mannschaft die Saison beim BC Break-In Schwerin.

Unsere erwartet starken Gegner konnten am Ende insgesamt acht Breaks von über 20 Punkten vorweisen. Da konnte lediglich Mic (21, 23) dagegen halten, die auch ihr erstes Match gewann. Stefan und Hans mussten sich da noch 3:0 geschlagen geben.

Im zweiten Durchgang war ein Unentschieden greifbar, stand es bei Mic und Stefan doch jeweils 2:2. Doch leider konnten beide ihre Decider nicht für sich entscheiden, sodass der Spieltag mit einem 1:5 und somit drei Punkten für die Gastgeber endete.

Auch Dieter nun Ü50

30. Juli 2019

Seit einigen Wochen kein Mitglied mehr, kam Dieter am 28.7. mal wieder als Gast zu uns. Und was macht er? Stellt sich an den Snookertisch und spielt mit einer 55 sein persönliches Highbreak!
Was für eine Talentverschwendung ...

   Wieder ein Ü50-Eintrag in unserer Highbreak-Liste
   Wieder ein Ü50-Eintrag in unserer Highbreak-Liste